Schamanische Heilung® Ausbildung Grundkurs, Yoga Vidya

Ist eine Basisausbildung in den Techniken der schamanischen Energiearbeit die in zwei einwöchigen Blöcken unterrichtet wird.

 

Kosmos der Schamanen

 Schamanische Kosmogonie. Ebenen von Kosmos: Hana Pacha, Kaypacha, Ucupacha. Heiliger Raum. Schamanisches Trommeln. Kraftplatz. Grundlagen des schamanischen Reisens. Alltägliche und Nichtalltägliche Wirklichkeit. Ebenen der Wahrnehmung.

Verbündete in der Nichtalltäglichen Wirklichkeit:

Kontakt mit den Elementen, Kräften der Himmelsrichtungen und den Verbündeten in der Nichtalltäglichen Wirklichkeit. Kommunikation mit den Naturelementen. Finden und bekommen des Krafttieres für persönliche Heilung. Krafttiertanz.Trancetanz.

Schamanische Ritualistik:

Schutzrituale. Kraftrituale. Reinigungstechniken der Orte und Personen (Limpias). Naturerfahrung: Totems, Hüter und Helfer. Altar: Mesa. Aufbau einer Mesa. Medizingegenstände. Weihen der Kraftgegenstände. Verfeinern und Trainieren der energetischen Wahrnehmung.

Krankheit- Gesundheit- Heilung:

Seelenverlust, Seelenanteile und Seelenrückholung. Diagnosetechniken im Schamanismus. Das Wesen der Gesundheit und Krankheit aus schamanischer Sicht.Schamanisches Reisen im Auftrag eines Klienten. Schamanisches Reisen zur Seelenrückholung. Ethik und schamanisches Praktizieren.

 

Hier finden Sie genaue Informationen zu den Ausbildungsorten, Terminen, Preisen und Teilnahmebedingungen (bitte runterscrollen):